Angebot!

Ovulationstest LH – Fruchtbarkeits Test (Selbsttest)

(1 Kundenrezension)

CHF 24.00CHF 169.00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: OVU-LH Kategorie:

Beschreibung

Der Ovulationstest ist ein Testverfahren, um die fruchtbaren Tage im Monatszyklus zu ermitteln. Der Ovulationstest reagiert dabei auf den Anstieg des luteinisierenden Hormons (LH) im Urin der Frau und ist damit in der Lage, den Zeitpunkt des monatlichen Eisprungs (Ovulation) zu bestimmen.

Die Chance schwanger zu werden, steigen mit dem Wissen der fruchtbaren Tage, indem der ideale Zeitpunkt ermittelt werden kann und dies auch bei sehr unregelmässigen Zyklen.

Der Ovulationstest ist dabei äusserst einfach und sicher in der Anwendung.

Anwendung Ovulationstest (Mittelstrahl):

  • Entnehmen Sie den Ovulationstest-Streifen aus dem Beutel
  • Für das Testverfahren benötigen Sie Urin. Idealerweise nutzen Sie Urin aus dem Mittelstrahl
  • Fassen Sie den Teststab am Griff und halten Sie die Spitze für 5 Sekunden in den laufenden Urinstrahl.
    Alternativ können Sie den Urin auch in einem Becher auffangen und die Spitze 5 Sekunden eintauchen.
  • Stecken Sie die Schutzkappe wieder auf und legen Sie den Test auf eine ebene Fläche.
  • Das Ergebnis lässt sich nach ca, 3 – 5 Minuten ablesen

Resultate des Ovulationstest nach 10 Minuten dürfen nicht mehr bewertet werden.

Funktionsweise Ovulationstest:

Der Begriff „Ovulation“ bezeichnet die Ausstossung einer Eizelle aus dem Eierstock. Die Eierzelle muss danach innerhalb von 24 Std. befruchtet werden. Nur so kann es zu einer Schwangerschaft kommen. Vor dem Abstossen der Eizelle produziert der Körper eine erhöhte Menge an luteinisierendes Hormon, kurz LH genannt. Die erhöhte Hormonproduktion bewirkt, dass die Eizelle sich ausstösst. Mit dem Ovulationstest wir der LH Wert im Urin gemessen. Da der Eisprung in der Regel in der Mitte des Menstruationszyklus erfolgt, ist dies auch der Zeitpunkt an dem die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft am höchsten ist. Der Ovulationstest enthält dabei Antikörper, die auf das Hormon reagieren. Ist die Konzentration von LH tief, zeigt es keine Linie an und die fruchtbaren Tage können somit nicht nachgewisen werden. Sobald die Konzentration ansteigt, wird eine farbige Linie angezeigt. Der Test kann somit als „positiv“ gewertet werden und sie sind fruchtbar.

Die interne Verfahrenskontrolle (Kontroll-Linie) zeigt ihnen an, ob der Ovulationstest korrekt durchgeführt wurde.

Ergebnisinterpretation Ovulationstest:

Positiv: Eine schwache oder ausgeprägte Linie wird im Kontrollbereich „C“ angezeigt. Eine ausgeprägte Linie im Testlinienbereich „T“

Negativ: Eine ausgeprägte Linie wird im Kontrollbereich „C“ angezeigt. Keine oder eine schwache Linie im Testlinienbereich „T“

Wann soll mit dem Test gestartet werden?

Sollten Sie ihren Zyklus nicht kennen, so starten Sie mit dem Test 12 Tage nach dem ersten Tag der Periode. Testen Sie dabei 5 Tage lang jeden Tag ihren LH Wert oder bis zu dem Zeitpunkt wo der Ovulationstest positiv ausfällt.

Orientieren Sie sich an der nachfolgenden Tabelle. Das Startdatum bezieht sich immer auf den Zeitpunkt nach dem ersten Tag ihrer Periode.
Beispiel: Wenn ihr Zyklus 30 Tage ist, dann sollten Sie 14 Tage nach dem Eintreten der Periode mit dem Testen starten.

Zyklus Länge (in Tagen)Startdatum der Testphase
21Tag 5
22Tag 6
23Tag 7
24Tag 8
25Tag 9
26Tag 10
27Tag 11
28Tag 12
29Tag 13
30Tag 14
31Tag 15
32Tag 16
33Tag 17
34Tag 18
35Tag 19
36Tag 20
37Tag 21
38Tag 22
39Tag 23
40Tag 24

 

Der Ovulationstesst wird diskret und anonym per A-Post verschickt.

 

ISO zertifizierter Hersteller: Hangzhou Clongene Biotech Co., Ltd. (DIN EN ISO 13485)

1 Bewertung für Ovulationstest LH – Fruchtbarkeits Test (Selbsttest)

  1. Maya

    Alles Top. Schnelle Lieferung!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu