Clungene Covid-19 Antikörper Schnelltest (25 Stück)

CHF 169.00

Artikelnummer: COVID19-1-25 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Wichtige Information zur Abgabe-Verordnung

Sämtliche Tests im Zusammenhang mit Covid-19 sind in der Schweiz nur für medizinisches Fachpersonal erhältlich, welche die angebotenen Artikel in ihrer beruflichen oder dienstlichen Tätigkeit als Endverbraucher anwenden bzw. die Waren ausschliesslich zu unternehmerischen Zwecken nutzen. 


Hinweis: Das „New York Blood Center Research“ bestätigt die Wirksamkeit des serologischen Corona Schnelltests für Covid-19 〉Hier lesen Sie den ganzen Artikel


Ab Lager sofort lieferbar 

Der Covid-19 Coronavirus Antikörper Schnelltest ist ein professioneller In-vitro Test (IVD), der IgM sowie IgG Antikörper gegen SARS-CoV-2 im Blut qualitativ und schnell nachweisen kann. Das Corona Test-Set enthält 25 Testeinheiten. Für den Corona Antikörper Schnelltest wird eine Vollblutprobe aus der Fingerbeere benötigt.

Einfache Anwendung Coronatest

Ergebnis-Interpretation Covid-19 Corona Antikörpertest zum Nachweis von IgG und IgM Antikörpern

IgG-POSITIV:* Es erscheinen zwei farbige Linien. Eine Linie muss im Kontrollbereich (C) erscheinen und eine weitere muss im IgG Linienbereich erscheinen.

IgM-POSITIV:* Es erscheinen zwei farbige Linien. Eine Linie muss im Kontrollbereich (C) erscheinen und eine weitere muss im IgM Linienbereich erscheinen.

IgG & IgM-POSITIV: Es erscheinen drei farbige Linien. Eine Linie muss im Kontrollbereich (C) erscheinen, eine im IgG Linienbereich sowie eine dritte im IgM Linienbereich.

*Hinweis: Abhängig von der Konzentration kann die Farbe der Linie im Testlinienbereich unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Jegliche Färbung weisen daher auf ein positives Covid-19 Ergebnis hin.

NEGATIV: Eine farbige Linie erscheint im Kontrollbereich (C). Weder im Testlinienbereich IgG, noch im IgM Bereich erscheint eine Linie.

UNGÜLTIG: Es erscheint keine Kontrolllinie (C). Die wahrscheinlichsten Gründe für ein ungültiges Testergebnis sind:

  • Unzureichendes Probevolumen
  • Falsche Durchführung des Tests

Inhalt Covid-19 Corona Antikörper-Schnelltest Set

  • 25 Testkassetten Covid-19 (IgG/IgM)
  • 25 Alkohol-Tupfer
  • 25 Blutentnahmepipetten
  • 25 Lanzetten
  • 25 Pufferlösungen
  • Ausführliche Anleitung (Anleitung verfügbar in Deutsch, Französisch und Italienisch)

2019-nCoV IgG/IgM Corona Antikörper Schnelltest – Das Wichtigste auf einem Blick

Hohe Sensitivität und Spezifität

IgG Test: spätere Phase der Erkrankung (ab ca. 15 Tagen) 

Die Resultate wurden mit 77 Patienten während der Rekonvaleszenz Phase von Covid-19 ermittelt:

Sensitivität = 97.4% (Fähigkeit, positive Fälle korrekt zu identifizieren)


IgM Test: Frühphase (4 bis 10 Tage)

Die Resultate wurden mit 167 Proben der führenden kommerziellen PCR (Polymerase-Kettenreaktion)  Testmethode verglichen.

Sensitivität = 87.01% (Fähigkeit, positive Fälle korrekt zu identifizieren)

Spezifität = 98.89% (Fähigkeit, negative Fälle korrekt zu identifizieren)

Genauigkeit = 93.41%


Wichtige Information zum Covid-19 Antikörper Schnelltest Verfahren

  • Nur für die professionelle Anwendung in „Point of Care Testumgebungen“ sowie in zentralen Labors, resp. für Angehörige der Gesundheitsberufe.
  • Weder der quantitative Wert noch die Anstiegsrate der Konzentration der IgM- und IgG-Antikörper können mit diesem qualitativen Test bestimmt werden. Der Schnelltest gibt lediglich Aufschluss über das Vorhandensein von IgG- und IgM-Antikörpern gegen SARS-CoV-2 in der Probe und sollte nicht als einziges Kriterium für die Diagnose einer Covid-19 Infektion herangezogen werden
  • Wie bei allen diagnostischen Testverfahren, müssen die Ergebnisse zusammen mit den anderen klinischen Informationen, berücksichtigt werden. Ein negatives Ergebnis schliesst zu keiner Zeit aus, dass eine 2019-nCoV Infektion besteht, besonders bei denen, die in Kontakt mit dem Virus standen. Es sollten weiterführende molekular-diagnostische Tests durchgeführt werden, um bei solchen Personen eine Infektion ausschliessen zu können
  • Die Resultate der Antikörpertests sollten nicht als alleinige Basis verwendet werden um Covid-19 zu diagnostizieren oder auszuschliessen, oder sich über den Infektionsstatus zu informieren. Nicht zur Untersuchung von Spenderblut geeignet.
  • Eine primäre SARS-CoV-2 Infektion ist durch die Anwesenheit von nachweisbaren IgM-Antikörpern 3-7 Tage nach Infektionsbeginn erkennbar. Die Sekundäre SARS-CoV-2-Infektion ist durch die Erhöhung des SARS-CoV-2-spezifischen IgG erkennbar. In den meisten Fällen geht dies mit erhöhten IgM Spiegeln einher

Testprinzip Corona Antikörper-Schnelltest

Auf der IgM-Seite der Testkassette bilden die IgM-Antikörper (SARS-CoV-2 spezifisch und unspezifisch) der Probe mit den mit Gold konjugierten monoklonalen Maus-Anti-Human-IgM-Antikörpern, welche bereits auf der Membran vorbeschichtet sind, einen Immunkomplex. Dieser Immunkomplex bewegt sich über die Testmembran. Wenn die Probe SARS-CoV-2 spezifisches IgM enthält und dieses oberhalb der minimalen Nachweisgrenze liegt, dann wird es durch das bereits auf der Testmembran vorliegende SARS-CoV-2 Antigen gebunden und eine lila rötliche Testlinie erscheint. Wenn die Probe kein SARS-CoV-2 spezifisches IgM enthält oder dieses unterhalb der minimalen Nachweisgrenze liegt, bildet sich keine lila rötliche Testlinie.

Auf der IgG-Seite der Testkassette bilden die IgG- Antikörper (SARS-CoV-2 spezifisch und unspezifisch) der Probe mit den mit Gold konjugierten monoklonalen Maus-Anti-Human-IgG- Antikörpern, welche bereits auf der Membran vorbeschichtet sind, einen Immunkomplex. Dieser Immunkomplex bewegt sich über die Testmembran. Wenn die Probe SARS-CoV-2 spezifisches IgG enthält und dieses oberhalb der minimalen Nachweisgrenze liegt, dann wird es durch das bereits auf der Testmembran vorliegende SARS-CoV-2 Antigen gebunden und eine lila rötliche Testlinie erscheint. Wenn die Probe kein SARS-CoV-2 spezifisches IgG enthält oder dieses unterhalb der minimalen Nachweisgrenze liegt, bildet sich keine lila rötliche Testlinie.

Unabhängig davon, ob der Analyt in der Probe vorhanden ist, bildet sich eine farbige Linie in dem Kontrollfeld beider Seiten. Der Test ist nur gültig, wenn die Kontrolllinie erscheint.

 

ISO zertifizierter Hersteller: Hangzhou Clongene Biotech Co., Ltd. (DIN EN ISO 13485)

Zertifikat TÜV Rheinland Professionelle In-vitro Diagnostik

Bitte beachten Sie, dass dieser Corona Antikörpertest vom Umtausch ausgeschlossen ist.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Information Corona Schnelltest für die professionelle in-vitro Diagnostik

Sämtliche Tests im Zusammenhang mit Covid-19 sind in der Schweiz nur für medizinisches Fachpersonal erhältlich, welche die angebotenen Artikel in ihrer beruflichen oder dienstlichen Tätigkeit als Endverbraucher anwenden bzw. die Waren ausschliesslich zu unternehmerischen Zwecken nutzen. Ein Erwerb oder die Nutzung als Privatperson sowie der Weiterverkauf der Ware ist verboten.

>> Gelesen & verstanden <<